Bewusst wahrnehmen und den Alltag erleichtern

"Das wichtigste Geheimnis ist das offenbare"

 

heißt es in Goethes "Märchen von der grünen Schlange und der schönen Lilie"

 

BEWUSSTES WAHRNEHMEN hilft uns dieses Geheimnis immer mehr zu lüften.

 


Kinder wollen gesehen werden. Jeder Mensch will gesehen werden, denn dies nährt die Seele, macht froh und ist tief befriedigend. Es ist Grundbedingung für gutes Wachstum, erfüllendes Arbeiten und Teamfähigkeit.

 

Die Art und Weise der Wahrnehmung und Begegnung beeinflusst maßgeblich den Arbeitsalltag. Erst, wenn ich mich selbst bewusst wahrnehme, kann ich auch mein Gegenüber deutlicher wahrnehmen und somit die Qualität der Begegnung enorm steigern.

 

Gerichtete Aufmerksamkeit und bewusstes Wahrnehmen mit allen Sinnen

  • lässt das Wesentliche erkennen und macht tiefere Zusammenhänge erfahrbar
  • schafft Klarheit, Verständnis, Nähe und Leichtigkeit
  • bringt neue Ideen, die zu guten Entscheidungen führen
  • zeigt Grenzen auf und eröffnet die Möglichkeit sie einzuhalten
  • erhöht die Lebensqualität

 

Die Inhalte der Fortbildung werden durch erfahrungsbasiertes Lernen vermittelt.

 

Es gibt viele Anregungen zur Steigerung der Selbstwahrnehmung und Selbstreflektion, Stärkung der Fähigkeit präsent zu sein sowie zur achtsamen Einstimmung und Wahrnehmung des Gegenübers.

 

 

1. Möglichkeit: Tagesseminar mit 8 Unterichtsstunden

 

2. Möglichkeit: 6 x eine 2-stündige Veranstaltung

 

 

Der Veranstaltungsort kann von Ihnen gewählt werden.